Donnerstag, 3. November 2011

wie die Mutter, so die Tochter...




Aus dem wunderschönen rotbraunen Cord wurde eine Hose für den Kleinsten, eine Valeska für mich und ein Röckchen fürs Töchterlein.


Der Schnitt des Tochterrockes ist der kleine Römö, auch mit bequemen Bündchen und aufgesetzter Krimskram-Tasche.






Bunte Herbstgrüße an alle!





Kommentare:

  1. Oh wie schön!
    Und du hast Recht, beim Häkeln/Stricken (auch Nähen, aber da geht ja alles schneller) häkelt man immer viele Gedanken mit ein, an die man sich dann beim Tragen immer wieder erinnert... ich mag das!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön finde ich die Röcke im Partnerlook !
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen