Donnerstag, 24. November 2011

Schaut doch mal....

frühkindliche Prägung in von nähender Mutter dominierter Umgebung:







Wenn ich nicht aufpasse, schnappt er sich das Nadelkissen und steckt Stecknadeln in Stoff,
bisher ohne Verletzungen. Klar ist mir nicht ganz wohl dabei und entweder ich habe ein Auge drauf, oder die Nadeln wandern außerhalb seiner Reichweite.

Übrigens: Mit der Schere kann er auch schon gut umgehen.

Allen mit Kleinkind nähenden Mütter (den anderen natürlich auch) einen schönen Tag
und: Seid wachsam ;-) !

Kommentare:

  1. :-) War/Ist bei uns nicht anders.

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Kommt mir sehr bekannt vor. :-))Oder es wird mit Mama in den Stoffen gewühlt! Toll!!

    AntwortenLöschen
  3. goldig wie er sich konzetriert die nadeln in den stoff zu stecken, sehr sehr süß :-D

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist doch Zukunftsmusik...toll ...sieht total süss aus...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen