Freitag, 23. Dezember 2011

Weihnachtskleid - Das Finale





Ich bin wirklich froh, beim Sew along mitgemacht zu haben. Sonst wüsste ich bestimmt nicht so genau, was morgen anziehen soll. So bin ich mir aber ziemlich sicher und freue mich schon darauf. Ich werde nämlich mein neues Weihnachtskleid tragen.



Ein paar Änderungen habe ich vorgenommen. Das Rückenteil fiel bei mir trotz Größe S viel zu breit aus. So dass ich  am rückwärtigen Halsausschnitt Abnäher gemacht habe. Auch weiter unten am Rücken, da wo die Raffung sitzt, sind jetzt zwei Abnäher. Dank des klein gemusterten Stoffes fallen die Abnäher nicht weiter auf.







Heute Abend will ich dem kleinsten Kind noch eine Weste und eine Hose nähen. Die Chancen, dass ich es schaffe, stehen gut. Der Mann des Hauses ist leider nicht da, seine Schwester feiert einen runden Geburtstag, weit, weit weg. So haben wir gestern Abend schon Geschenke verpackt und mich kann heute niemand vom Nähen abhalten. Morgen Nachmittag erwarten wir  dann den Ehemann und Vater zurück.



Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest!

Die Bescherung all der schönen Weihnachtskleider kann bei Cat, der ein dickes Dankeschön gebührt, bewundert werden.

Kommentare:

  1. Das Weihnachtskleid ist wunderschön geworden!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderschönes Kleid! Wundervolle Weihnachten und LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schön aus, wie das farblich passende Shirt aus den Ausschnitt hervorblitzt. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Ich würde behaupten es ist eines der schönsten das entstanden ist!
    Ganz liebe Weihnachtsgrüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Knotenkleider und deines mit den wunderbaren Blümchen ganz besonders. Toll mit dem roten Ausschnitt. Glückwunsch zum schönen Kleid und frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  6. Toller Stoff und das Kleid steht dir ausgesprochen gut. Das Foto mit der roten Tür im Hintergrund ist hammerklasse geworden! Wow, was so Hintergründe ausmachen.
    Ich fand es auch sehr angenehm, seit Wochen nicht darüber nachdenken zu müssen, was ich an Weihnachten tragen werde. Heute wird das Weihnachtskleid ein zweites Mal ausgeführt.
    LG und weiterhin frohe Weihnachten - LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein wunderbares Kleid geworden. Ich bin ganz verliebt in den Stoff und das rote hemdchen passt ganz wunderbar dazu!

    AntwortenLöschen