Mittwoch, 28. September 2011

Der rote Rock

heute trage ich einen Rock, den ich mir schon vor einiger Zeit genäht habe.




Der Schnitt ist mehr oder weniger zusammen gepusselt. Der Grundschnitt ist ein ganz einfacher leicht ausgestellter Rock in A-Form mit angesetztem Bund. Bei meiner ganzen "Pusselei" ist der Rock insgesamt zu weit geworden, so dass ich ihn tief auf der Hüfte tragen muss. Dabei fühle ich mich nicht so "ganz" angezogen.

Der rote Stoff ist mal wieder von hier und der schwarze mit den weißen Pünktchen ist aus der Stoffsammlung, die mir meine Oma vermacht hat.



Ich bin schon gespannt auf all die anderen Beiträge, die wie immer hier zu finden sind.

Kommentare:

  1. Den Rock finde ich wunderschön.
    Da mir Deine Seite so gut gefällt, möchte ich Dir einen Award überreichen.
    (wenn Du möchtest)
    Abholen kannst Du den "Kreativ Blogger Award" hier:
    http://stephaniesl.blogspot.com
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Besonders schön finde ich das integrierte Namensschild in der Blume. Trägt nicht auf. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Rock!
    Und sieht passend aus für jede Jahreszeit :-)
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen